Kirche in der Stadt – Evangelisch in Koblenz

Übergemeindliche Aufgaben führen die vier Koblenzer Kirchengemeinden in enger Kooperation als Gemeindeverband durch. Dazu zählt die Seelsorgearbeit in Krankenhäusern, in Schulen und im Gefängnis. Ferner gehören dazu ökumenische Projekte wie der Koblenzer Evensong, die Festungskirche Ehrenbreitstein und die Nacht der Offenen Kirchen. Der Posaunenchor ist eine Einrichtung des Gemeindeverbands. Auch die Taufvorbereitungskurse für Erwachsene, die Feiern der Goldenen Konfirmation sowie der jährliche Reformationsgottesdienst werden von den vier Kirchengemeinden im Verbund organisiert und durchgeführt.Und schließlich sind auch die Partnerschaften mit Luckau (Niederlausitz) und mit Norwich (England) Projekte des Gemeindeverbands.

Nähere Informationen zu den einzelnen Arbeitsbereichen sind über das Menüfeld ‚Kirche in der Stadt‘ zugänglich.